Ausbildung zum Lehrer/in

 

Die Ausbildung zum zukünftigen Lehrer/in für die Japanische Schwertkunst beruht auf dem Interesse, dass der Lehrer, Pädagoge, Erzieher oder Jugendliche mitbringt. Die Teilnahme an den regelmäßigen Seminaren und Einzelunterrichtsstunden die an verschiedenen Orten stattfinden können sind die Gewährleistung, dass ein ständiges Zunehmen an Erfahrungen für den Auszubildenen in der japanischen Schwertkunst gegeben ist. Ziel der Ausbildung ist es, den Teilnehmer zu befähigen, Jugendliche ab den 12. Lebensjahr zu unterrichten.